Arena Hospitality Group d.d.- Datenschutzrichtlinie

Alle Besucher unserer Webseiten und allgemein gesehen alle unseren Kunden, was auch Sie einschließt, verdienen unsere strengste Diskretion und Haftung im Prozess der Datenverarbeitung. Aus diesen Gründen verpflichtet sich Arena Hospitality Group d.d. Ihre persönlichen Daten zu schützen, um eine vertrauliche und offene Kommunikation herzustellen, damit das Vertrauen unserer Kunden berechtigt wird.

Wir in Arena Hospitality Group d.d. widmen uns dem Privatschutz unserer Kunden, Beschäftigten, Lieferanten und aller Benutzer unserer Dienstleistungen (insgesamt „Sie“). Um unsere  Verwaltungsweise zu Ihren persönlichen Daten zu erklären, wird diese Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“) veröffentlicht.

Wir bitten Sie folgenden Text sorgfältig zu lesen, um die Weise, auf der wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, zu verstehen. Durch Ausfüllen der Gästekarte, Anmeldung auf unsere E-Mail- Empfängerliste oder wenn Sie uns personenbezogene Daten während Ihres Aufenthaltes in unseren Hotels oder während des Besuches unserer Webseite geben, gehen Sie auf die in dieser „Datenschutzrichlinie“ beschriebenen Bedinungen ein.  Sollten Sie die in dieser „Datenschutzrichtlinie“ beschriebenen Bedingungen nicht zustimmen oder Sie auf diese Bedingungen nicht eingehen können, dürfen Sie uns personenbezogene Daten nicht mitteilen.

Fragen, Kommentare oder Anträge, die diese Datenschutzrichtlinie betreffen, können Sie uns auf die E-Mail-Adresse privacy@arenaturist.com senden oder auf die Adresse: Arena Hospitality Group d.d., Smaregliastraße 3,52100 Pula, Kroatien schicken.

ÜBER UNS

Arena Hospitality Group d.d. („Arenaturist“) ist ein Unternehmen aus der Gastgewerbe-Branche (deswegen „wir“ oder „unser“).

Das Portfolio von Arena Hospitality Group d.d. umfasst 7 Hotels, 6 Ferienanlagen und 8 Campingplätze, von denen einige unter dem Brand Park Plaza® Hotels & Resorts („Park Plaza“) im Eigentum von  Radisson Hotel Group Unternehmen stehen.

Park Plaza Hotels Europe B.V., Unternehmen wird auf der Adresse Viñoly Tower, 5. kat, Claude Debussylaan 14, 1082 MD Amsterdam, Niederland (im weiterem Text „PPHE“) registriert und ist ein Mitglied der PPHE Gruppe, Master der Unter-Franchise des Brands Park Plaza gemeinsam mit dem Unternehmen Carlos Hotels, unter anderen Ländern auch in Kroatien, und ein langjähriger Geschäftspartner von Arena Hospitality Group d.d.. Arena Hospitality Group d.d. vertraute dem PPHE bestimmte Aktivitäten der Verwaltung von personenbezogenen Daten und gewährleistet die entsprechende Datenschutzmassnahmen gemäß dem Datenschutzgesetz. 

DIESE POLITIK

Arena Hospitality Group d.d. umgeht mit gesammelten persönlichen Daten gemäß den Grundsätzen des Datenschutzes, vor allem im Klang mit der Gesetzgebung der Europäischen Union (Richtlinie 95/46/EC von 24.04.1994, CELEX 31995L0046), mit den Verordnungen der Republik Kroatien (Datenschutzgesetz) und den Bestimmungen aus dieser Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“). 

Diese Datenschutzrichtlinie (gemeinsam mit unseren Bedingungen und Bestimmungen und allen anderen Dokumenten in diesem Text) legt die Grundlage für jede unsere Datenverarbeitung.

Informationen über Cookies und den gesammelten anonymen Daten finden Sie im Text Cookie-Richtlinie auf dem Link  http://www.arenaturist.com/Privacy_policy.  

Behalten Sie für Ihre eigene Evidenz eine Kopie der Datenschutzrichtlinie und Kopien aller Dokumente, die in diesem Text vorkommen und checken Sie oft, ob die angegebenen Dokumente aktualisiert sind.  Wir vorbehalten das Änderungsrecht dieser Datenschutzrechtlinie in jedem Moment.

Die aktualisierten Versionen der Datenschutzrichtlinie sind ab ihrer Veröffentlichung auf dieser Webseite  (http://www.arenaturist.hr/) gültig und wenn es nötig ist, per Sendung der Nachrichten auf Ihre E-Mail-Adresse. Wir bitten Sie, diese Datenschutzrichtlinie oft zu checken, um über die neuen möglichen Informationen auf dem Laufenden zu sein.

Arena Hospitality Group d.d. hat sich, als registrierter Datenbankadministrator, verpflichtet, mindestens zwei Jahre Ihre Daten (Vor- und Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, Geburtsort und Geburtsstaat, Nationalität, Nummer des Ausweises, Datum und Ort der Ausstellung, Adresse, Datum der Ankunft und der Abreise) sicher zu speichern und zu bewahren, gemäß der „Verordnung über die Form, den Inhalt und der Art und Weise der Aufzeichnung des Gästbuches und der Gästeverzeichnis“ und gemäß der „Verordnung über die Art und Weise des Touristenverzeichnis und über die Form und den Inhalt des Anmeldeformulars bei dem Touristenverband“.

Uns oder unseren Tochtergesellschaften kann gesetzlich vorgeschrieben sein Ihre persönlichen Daten auf bestimmt längere Zeit zu bewahren. Wir verhalten uns gemäß den Gesetzen und werden die Daten nur in der Maßen verwenden und verarbeiten , um legitime, in diesem Dokument angegebene Geschäftsziele zu erreichen. Ihre persönlichen Daten werden gemäß dem vorgeschriebenen Standard versichert und bewahrt.

Wir wollen noch hervorheben, dass andere Datenschutzrichtlinien auch in bestimmten Umständen anwenden werden können, z.B. wenn Sie auf Bedingungen und Bestimmungen für Gäste, und Bedingungen und Bestimmungen des Radisson Rewardss eingehen, wenn Sie WLAN im Hotel benutzen, bei der Beschäftigung oder wenn Sie eine andere Vertragsform mit uns abgeschlossen haben. Jede andere Zustimmungsform, die per anderen Kanälen kommt, ist gültig.

Bestimmte Transaktionsdienstleistungen von Park Plaza® Hotels & Resorts fordern Interaktion mit den Webseiten von Radisson Hotel Group oder PPHE; Solche Dienstleistungen umfassen Buchungsverarbeitung und Booking, Kündigung der Buchung sowie andere Änderungen als auch die Anmeldung  oder Nutzung der Miedgliedschaft im Treueprogramm.

Unsere Hotels, die unter dem Brand Park Plaza stehen, nehmen im "Radisson Rewards" an dem Treueprogramm teil. Radisson Hotel Group ist der Besitzer und Leiter des angeführten Programms und ist deswegen für ihn und die Fragen über den Datenschutz zuständig (Datenschutzrichtlinie des Radisson Rewardss können Sie auf dem Link  https://www.radissonrewards.com lesen).

Bitte beachten Sie, wenn Sie direkt Ihre persönlichen Daten mitteilen oder Sie einverständig sind,   bestimmte persönlichen Daten mit Park Plaza, PPHE und Carlson Hotel mitzuteilen, sind sie einverstanden damit, dass die Bestimmungen der Datenschutzrichtlinien auf die mitgeteilten Informationen anwenden werden können. Die angeführten Datenschutzrichtlinien können Sie auf dem Link https://www.parkplaza.com/section/privacy.home/privacy.sidemenus oder www.pphe.com/site-services/privacy-policy finden.

PERSONENBEZOGENE DATEN

Wir verarbeiten Daten über unsere vorherigen, aktuellen und potentiellen Gästen, Beschäftigten, Kunden, Lieferanten, Zweigestellebenutzer, Dritten – Hotelbesitzer, Partners, Aktieninhaber und über alle anderen Einzelpersonen, mit denen wir kommunizieren. Die angefürten Daten verarbeiten wir nur in diesem Maßen, um Ihnen die gewünschten Dienstleistungen zu bieten, die Sie einwilligen zu erhalten, und auf dieser Weise mit gesetzlichen Verpflichtungen im Klang zu sein. Solche Daten einschließen oft "persönliche  Daten" und in manchen Fällen auch "empfindliche persönliche Daten".

Persönliche Daten und empfindliche persönliche Daten, die wir verarbeiten, unterliegen den bestimmten gesetzlichen Haftungen und Beschränkungen, wie es in der Richtlinie  95/46/EC des Europäischen Parlaments vom 24.10.1995, (CELEX 31995L0046),  in den Vorschriften der Republik  Kroatien (Datenschutzgesetz) und in anderen Vorschriften unserers Zuständigkeitsbereiches angeführt ist (unter dem gemeinsamen Namen "Vorschriften").

Daten, die von uns gesammelt und verarbeitet werden, sind durch entsprechende technische, profesionelle und organisatorische Schutzmassnahmen der personenbezogenen Daten geschützt. 

Gemäß dem Datenschutzgesetz bedeutet der Begriff "persönliche Daten" folgendes: irgendwelche Information über die identifizierte natürliche Person oder über diejenige, die man indentifizieren kann, und über die Person, die man indentifizieren kann, derer Indetität mittelbar oder unmittelbar festgestellt werden kann, insbesondere aufgrund der Identifikationsnummer oder anderer spezifischen Faktoren ihrer oder seiner Identität.

Diese Datenrichtlinie benutzt den Ausdruch "Verarbeitung" im Sinne von sammeln, aufbewahren, instandhalten, benutzen, löschen und bearbeiten von personenbezogener Daten.

WARUM SAMMELN WIR IHRE DATEN

Persönliche Daten, die wir verarbeiten, sind für Serviceleistung, Korrespondenz über Angebote und Werbungen nötig, und ermöglichen uns, legitime Geschäftverpflichtungen und gesetzliche Verpflichtungen (siehe im Folgenden) zu erledigen.  Unsere gesetzlichen Verpflichtungen umfassen die Verpflichtungen aus dem Gastgewerbe (Gastgewerbegesetz, Ausländergesetz, Gesetz über die Aufenthaltstaxe, Verordnung über die Form, den Inhalt und die Art und Weise der Aufzeichnung des Gästbuches und der Gästeverzeichnis, Verordnung über die Art und Weise der Aufzeichnung der Touristenverzeichnis und über die Form und den Inhalt des Anmeldeformulars bei dem Touristenverband). 

IHRE DATEN, DIE WIR BIS IHREM ANKUNFT SAMMELN DÜRFEN

Unsere Webseiten, Registrierkaten und unabhängige Vertreiber die Buchungs- und Ünterstützungservice leisten, ermöglichen gegenseitige Kommunikation über zahlreiche Themen zwischen uns.   

Wenn Sie Ihre Registrierkarte ausfüllen, sich auf unsere  E-Mail-Empfängerliste anmelden oder Sie uns Ihre persönlichen Daten während Ihres Aufenthaltes in unseren Hotels oder während des Besuches unserer Webseite geben, stimmen Sie ausdrücklich auf die Verarbeitung Ihrer Daten zu, nur im oben angeführten Zwecke, und geben Sie die Zustimmung, Sie per SMS, E-Mail, Telefon oder per andere elektronischen Wege zu kontaktieren. Sie können uns in jedem Moment kontaktieren, um Ihre Zustimmung zurückzuziehen, Ihre Daten zu ergänzen oder zu korrigieren (siehe Kontaktwege im folgenden Text).

Wir dürfen folgende Daten über Sie sammeln und verarbeiten:

   Daten, die Sie uns mitteilen

Ihre persönlichen Daten können Sie uns auf mehrere Art und Weise mitteilen, die Folgende umfassen:

  Ausfüllen von Registrierformular bei der Anmeldng /Abmeldung;

  Bezahlen in unseren Restaurants, Bars, Hotels und anderen Einrichtungen;

  Buchungen, Anfragen, Ausfüllen von Umfragen, Teilnahme am Gewinnspiel oder an der Werbung;

  Kommunikation mit uns per Telefon, E-Mails, Fax, soziale Netzwerke oder andere Kanäle;

  Aussfüllen von Umfragen nach Ihrem Aufenthalt, Feedback oder Bewertungen über ihren Aufenthalt und Benutzung von unseren Dienstleistungen und Produkten;

  Teilnahme an unserem Treueprogramm, der den Gästen und potentiellen Gästen aneboten wurde

  Verbindung von Accounts in den sozialen Medien oder Treueclubs verbinden

  Daten, die wir aus dritten Quellen bekommen.

Ihre persönlichen Daten, die wir bekommen können, wenn Sie andere von uns verwalteten Webseiten besuchen oder andere Dienstleistungen, die wir oder unsere Partners und Zweigestelle bieten, benutzen.

Wenn wir Daten auf die angeführte Weise sammeln, werden Sie darüber informiert, und auch über die Möglichkeit der internen Teilung und Kombinierung mit den Daten aus dieser Webseite.

Da wir mit den Drittparteien mitarbeiten (z.B. Reisevermittler und Serviceanbieter der Unterkunftsbuchung, Geschäftspartners, Lieferantenbetreuer für technische und Zahlungs-dienstleistungen, Werbenetzwerke, Anbieter von analytischen Dienstleistungen und Dienstleistungen der Informationssuche (engl. search information providers) und Agenturen für Kreditauskünften (engl. credit reference agencies) können wir auch von ihnen Ihre persönlichen Daten bekommen.

  Ihre persönlichen Daten, die wir  sammeln

 Bei jedem Besuch unerer Webseite können wir automatisch folgende Daten sammeln:

  Technische Daten

Einschließlich Internetadresse (IP-Adresse), die Ihr PC mit dem Internet verbindet, Ihre Zugangsdaten, Art und Version von Webbrowser, Einstellungen der Zeitzone, Art und Version von Plug-in Applikationen des Webbrowsers ,Operationssystem und Plattform, usw.;

  Daten über Ihren Besuch auf unsere Webseite

Einschließlich komplette URL (eng. Uniform Resource Locators) Clickstream bis, durch und von unserer Webseite aus (einschließlich Datum und Uhr); Produkte, die Sie durchsuchten; Ladezeit der Seite; Fehler beim Herunterladen; Zeitdauer beim Seitenabruf; Daten über die Website-Interaktion (blättern, klicken, Bewegung des Mauszeigers über die Inhaltsstoffe); Methoden von Verlassen der Websiten und benutzte Telefonnummer  beim Anruf unseres Kundendienstes;

  Daten über Ihr Benutzen von unserem E-Mail-Marketing

Unsere E-Mails können für unsere Werbekampagne einzigartige "pixel Webbrowsers" enthalten, die uns über unsere E-Mails informieren, ob sie geöffnet ist, und bestätigen Clicks auf Links oder Anzeigen inerhalb der E-Mails. Informationen, die auf diese Weise gesammelt wurden, nutzen wir um festzustellen, welche E-Mails unseren Benutzern am interesantesten sind und um zu prüfen, ob unsere Benutzer von uns nicht geöfnette E-Mails noch immer erhalten möchten.

  Anonyme Daten

Jedes Mal, wenn Sie unere Website besuchen, bekommen wir einige Informationen über Ihrem PC. Zum Beispiel, wir werden Informationen über Ihre IP-Adresse und Web-Browser-Software (z.B. Firefox, Safari und Internet Explorer) bekommen. Wir können Informationen über Ihren Präferenzen speichern, anonyme Statistiken über Art und Weise der Seitenansicht und Seitenbenutzung zusammenfassen, wir können Ihnen helfen, Ihre Daten, die Sie uns gegeben haben zu erreichen, wir können Sie erkennen, wenn Sie sich auf unsere Webseite  und  Homeseite  zurückkehren (engl. referral web page). Für mehrere Infos sehen Sie unsere  Cookie-Richtlinie.   

Daten, die Sie uns geben und Daten, die wir aus anderen Quellen bekommen, können Folgendes umfassen: Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Finanzdaten und Daten über Ihrem Konto, Ihrer Debit- oder Kreditkarte, Daten aus allen Identifikationsausweisen, die Sie uns gegeben haben, Ihre Reisegeschichte, ausgegebene Beträge in unseren gastgewerblichen Objekten, Ihr Geschlecht, Ihre Präferenzen hinsichtlich Zimemrtyp und andere besonderen Anforderungen, Ihre Transfere vor Ankunft, Daten über die Preisprogramms für die Reisenden und Treueprogramms, Nationalität und Aufenthaltsort, Veranstaltungsdaten (engl. event details) und irgendwelche Information, die Sie mit uns mitteilen.

Daten, die Sie uns geben und die wir aus anderen Quellen bekommen, um:

  die Verpflichtungen aus unterschiedlichen Verträge zwischen uns und Sie, wie z.B. Buchungen und Reservierungen, zu erfüllen;

  Ihnen Informationen auf Anfrage  zu geben;

  mit Ihnen über Ihr Account im Treueprogramm oder über Ihre Buchung zu kommunizieren und um Ihre Erfahrung auf unserer Website, während des Aufenthaltes oder Dienstleistungen zu personalisieren

  Ihnen vor Ankunft Informationen,  Buchungsbestätigung und Online-Accounts zu geben

  Ihnen nach Ihrem Aufenthalt Kommunikation zu ermöglichen, und um unsere Dienstleistungen, Angebote und Webseiten zu verbessern

  Ihnen Dienstleistungen vor, während oder nach Ihrem Aufenthalt zu bieten

  auf Ihre Anfrage zu antworten.

Daten über den Mitfahrer: Bei der Buchung in Namen einer anderen Persons werden wir von Ihnen Daten über diese Peson fordern, da ihre Daten nur per Ihrem Online-Account untersucht oder verändert werden können. Wenn Sie die Daten seines Mitfahrers mitteillen, haften Sie und stimmen Sie in unserem Namen zu, dass Sie im Bezug auf Benutzung seiner Daten vorherige Zustimmung dieses Mitfahrers gemäß dieser Datenrichtlinie erhalten haben.

Registrierung und Benutzung des Radisson Rewards Accounts: Einige von unseren Hotels nehmen im Programm Radisson Rewards („Radisson Rewards“) im Besitz von Radisson Hotel Group Unternehmen  teil. Die Teilnahme im Radisson Rewards ist freiwillig, die Zulässigkeitsvoraussetzungen dürfen erfüllt werden und Sie dürfen auf die Bedingungen und Vorschriften des Radisson Rewards eingehen. Wenn Ihre Anmeldung für die Mitgliedschaft angenommen wird, können wir gemäß den Bedingungen und Vorschriften des Radisson Rewards auf Ihre persönlichen Daten zugreifen und die Gleichen untersuchen und updaten. 

Daten zum Zwecke von Beschäftigung gesammelt: Wir dürfen personenbezogene Daten zum Zwecke der Betrachtung oder Verarbeitung irgenwelcher Anfragen oder Anmeldungen, die sich auf die Arbeitsstellen beziehen, sammeln.

Empfindliche Daten: Wir möchten Sie bitten, die Aufmerksamkeit zu lenken, dass wir in manchen Fällen persönlich empfindliche  Daten sammeln oder zur Verfügung haben können, wie z.B.: Ihre Nationalität (steht auf dem Reisepass oder Personalausweis); Mitgliedschaft bei einer politischen, profesionellen oder Handels-Gesellschaft (diese Daten beziehen sich auf eine Sammelbuchung  oder auf  ein Ereigniss, mit dem Sie während Ihres Aufenthalts im Hotel, Wohnwagen, Unterkunftseinheit oder Camp verbunden waren); Gesundheits- und/oder Medizindaten (Daten, die mit Ihren Präferenzen, besonderen Anforderungen oder Bedürfnissen verbunden sind).

Webseiten der Dritten: Unsere Webseiten können  gelegentlich die Links auf und von Webseiten unserer Partners, Werbenden oder Mitarbeiter beinhalten.  Wenn Sie die Links auf irgendwelche Seite folgen, beachten Sie, dass Sie auch Ihre eigene Datenrichtlinien haben und dass wir keine Verpflichtungen oder Verantwortung für diese Richtlinien übernehmen. Wir bitten Sie, die angegebenen Richtlinien  zu prüfen, bevor Sie irgendwelche persönlichen Daten während des Besuches auf ihren Webseiten mitteilen.

Beschränkte und spezifische Benutzung: Arena Hospitality Group d.d. wird nur notwendige, für oben angegebenen Ziele, Daten sammeln. Eine begrentzte Personenzahl aus unseren Abteilungen für Marketing, Unternehmensentwicklung und Kundentreue  werden wahrscheinlich Ihre Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie, europäischen Vorschriften und besonders gemäß der Richtlinie 95/46/EC zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogner Daten verarbeiten. 

ENTDECKUNG IHRER DATEN ZU LEGITIMEN ZWECKEN

Ihre persönlichen Daten können wir gemäß unseren gesetzlichen Verpflichtungen, Gesetzen und Vorschriften, die sich auf uns beziehen, mitteilen.

Ihre persönlichen Daten dürfen wir, insofern wir Ihre Zustimmung haben, den Dritten mitteilen oder ohne Ihre Zustimmung, wenn es nötig ist, um unsere Verpflichtungen gegen Ihnen zu erledigen. Unter solchen Umständen können Ihre Daten den Unternehmen Radisson Hotel Group und PPHE (einschließlich, ohne Ausnahme, die Hotels der Zweigestellen, Hotels unter Verwaltung und Hotels, die unter der gemeinsamen Lizenz  stehen) und den ausgewählten Drittparteien mitgeteillt werden, die die Folgende einschließen:

  Geschäftspartner und alle anderen Dienstleistungsanbieter oder Vertragspartner, um  unsere rechtliche Verpflichtungen (die sich im Vertrag auf Sie oder sie beziehen) zu erledigen oder um Ihnen jede Dienstleistung zu bieten; Werbende und Werbenetzwerke, denen wir Daten nur in aggregierter demografischen und statistischen Form für Marketing- und Statistikzwecke mitteilen (hier können Sie nicht als Einzelperson identifiziert werden sein). 

  Unabhängige Vermittler nach Bedarf, für die Verwaltung unserer Webseite, sozialer Netzwerkekanäle oder für die leichtere Lieferung irgendwelcher Produkte oder Dienstleistungen, die per unsere Webseite, in unseren Objekten oder auf eine andere Weise  gekauft werden 

  unabhängige Vermittler, die bestimmte Service oder Funktionen in unseren Namen leisten (wie z.B. Zahlung durchführen), um die Buchungen und den Kauf der Produkte und Dienstleistungen per unserer Webseite, in unseren Objekten oder auf eine andere Wiese zu erleichtern 

  Drittpartein, wenn es nötig ist, um Ihr Leben oder Körperintegrität zu schützen, wenn Sie nicht im Stande sind, auf das Gleiche  einzugehen

  Drittparteien, falls das Unternehemn Arena Hospitality Group d.d.(oder ein Teil oder ein Mitglied seines Groups) dem Dritten verkauft wurde oder die Umstrukturierung durchführt; Sie zustimmen, dass alle Ihren Daten auf diese umstrukturierte Einheit oder Drittpartei übertragen werden können und zu gleichen Zwecken benutzt werden können; 

  Drittparteien, falls Sie schon die gleichen Daten veröffentlicht haben; und

  Drittparteien, fass Sie zugestimmt haben, dass wir Ihre Daten mitteilen dürfen.

IHRE RECHTE

Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, um die Richtigkeit und Vollständigkeit Ihrer Daten, die bei uns eingeschrieben wurden, zu sichern.

Sie können den Zugang oder die Korrektur Ihrer Daten verlangen, so dass Sie uns per E-Mail privacy@arenaturist.hr kontaktieren oder uns ein Aufforderungsschreiben auf die Adresse Arena Hospitality Group d.d., Smaregliastraße 3, 52100 Pula, Kroatien schicken.

Wenn Sie im Voraus durch die Buchung oder Registrierung, oder auf andere Weise, Ihre Kommunukations- oder Marketingpräferenzen ausgedrückt haben, werden die angegebenen Präferenzen gültig sein, bis Sie die Gleichen abmelden.  Sie können sich abmelden, so dass Sie den Link auf dem Seitenende unserer E-Mails clicken oder Sie eine Nachricht mit Ihrer E-Mail-Adresse, Vor- und Nachnamen und Umschaltungsantrag aus der Marketingkommunikation schicken:   

  • E-Mail-Adresse privacy@arenaturist.hr mit dem Titel „Sendestopps der Angebote“;
  • die Hotelrezeption persönlich informieren;
  • per frankiertes Einschreiben (engl. prepaid post) auf die Adresse: Arena Hospitality Group d.d., Smaregliastraße 3, 52100 Pula, Kroatien.

Wir bitten Sie zu beachten, dass die Abmeldung von einer Marketingkommunikation nicht für alle  anderen gilt und unsere weitere Komunikation mit Ihenen nicht blockieren wird, bzw. im Betracht auf Transaktionen und wenn es nötig ist, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen und Leistungpflichte zu erledigen. 

Wir bitten Sie zu beachten, dass die Abmeldung von unserer Datenbasis nicht für die Abmeldugn von anderem Kommunikatinstyp gilt, die von den Unternehmen  Radisson Hotel Group (einschließlich Radisson Rewards) und/oder PPHE geschickt wurden. Personenbezogene Daten, die von PPHE und Radisson Hotel Groups verarbeitet wurden, betreffen ihre Datenschutzrichtlinien und Vorschriften.

ÜBERTRAGUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Hiermit erklären wir, dass wir den Drittparteien Ihre persönliche Daten ohne Ihre Zustimmung nicht übertragen werden, außer aufgrund des vorgeschriebenen kroatischen Datenschutzgesetzes (NN 03/03, 118/06, 41/08, 130/11) und aufgrund dieser Datenschutzrichtlinie .

Angesichts globaler Natur unserer Gastgewerbebranche, Daten, die wir von Ihnen sammeln, dürfen im Ausland geschickt, verarbeitet und gespeichert werden, einschließlich (wo anwendbar ist) Bereiche ausserhalb Gerichtsbarkeit unserer Geschäftstätigkeit, wo die persönlichen Daten gesammelt wurden. In manchen Fällen, wenn es für unsere Geschäftsfunktionalität notwendig ist, übertragen wir die Daten in die Vereinigten Staaten.

Für solche Fälle, wenn man die Daten ausserhalb des Territoriums, wo die Gesetze der Europäischen Union angewendet werden, übertragen muss, unternimmt Arena Hospitality Group d.d. alle nötigen Schutzmaßnahmen, um die Daten gemäß den Gesetzen über die internationelle Übertragung personenbezogener Daten, zu schützen.

Leider ist die Übertragung per Internet nicht immer ganz sicher. Obwohl wir uns bemühen werden, Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer Daten, die auf unsere Webseite gesendet wurden, nicht gewährleisten, und deswegen ist jede Datenübertragung Ihr eigenes Risiko. Nach dem Empfang Ihrer Daten, werden wir die strengen Verfahren und Schzumaßnahmen verwenden, um den unberechtigten Zugang zu verhindern.

Hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir die von den Gästen oder von den potenziellen Gästen der Geschäftshäuser unter dem Brand Park Plaza® Hotels & Resorts gesammelten Daten, durch Anfragen, Buchungen an der Rezeption und Buchungen an der Webseiten von Arena Hospitality Group d.d. und PPHE  übertragen dürfen. Wenn die personenbezogenen Daten an die Unternehmen Radisson Hotel Group und PPHE geschickt wurden, wie schon oben erwähnt, werden die Daten nur dann übertragen, um bestimmte Zwecke zu erfüllen.

Wenn Sie Ihre persönlichen Daten schicken, zustimmen Sie solche Übertragung, Bewahrung und/oder Verarbeitung.

VERTRAULICHKEIT DER DATEN

Alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gesammelt haben, sind vertraulicher Art, ausserhalb wenn Sie die Gleichen freiwillig veröffentlichen möchten. Hiermit erklären wir, dass die von Ihnen erhaltenen Daten den Dritten nicht enthüllt werden, ausserhalb in oben angegebenen Fällen.

SICHERHEITS MAßNAHMEN

Arena Hospitality Group d.d. sieht die Wichtigkeit des Datenschutzes ein und kontinuierlich kontroliert und fordert die Verbesserungen von tehnischen, profesionellen und oranisatorischen Schutzmaßnahmen und Prozessen. Alle Webseiten und Servers, die unter der Kontrolle von Arena Hospitality Group d.d. stehen, sind mit strengen Sicherheitsmaßnahmen ausgerüstet, die zum Schutz Ihrer persönlichen Daten vor illegaler Zerstörung oder zufälligem Verlust, Missbrauch, Veränderungen, unberechtigten Enthüllung oder Zugang und jeder anderen illegalen Verarbeitung dienen. Der Webseitenbetreiber haftet für den Verlust von personenbezognen Daten im Sendevorgang gegen der Webseite nicht.

Nur bevollmächtigte Beschäftigten von Arena Hospitality Group d.d. und zuverlässige Drittparteien, derer Benutzung von personenbezogenen Daten unentbehrlich für die Geschäftsinterresen ist, wie oben angegeben, haben den Zugang zu den personenbezogenen Daten.  Wir verwenden Standardprozesse der Datenverschlüsselung bei der Lieferung von empfindlichen personenbezogenen Daten und Informationen über Bezahlung. Daneben, benutzen wir auch den Firewallschutz und die Systeme für die Entdeckung von unberechtigten Datenzugang.  

Arena Hospitality Group d.d. wird für die irgendwelchen Datenschutzfehler nicht verantworten, die ein Resultat der höheren Gewalt sind und die mit angemessenen komerziellen Mitteln nicht verhindert werden konnten. Arena Hospitality Group d.d. gewährleistet, dass die Fehler, wenn möglich ohne Aufschub, beseitigt werden. 

Diese Datenschutzrichtlinie wurde am 1.11.2016.  zum letzten Mal upgedated.