Cookie-Richtlinie

Cookie-Richtlinie

Die Seiten auf dieser Webseite ("Webseite") wurden von Investis Limited ("wir") in Namen vom Unternehmen PPHE ("PPHE") veröffentlicht.

Wir werden keine Daten über Einzelpersonen sammeln, ausserhalb wenn die einzelnen Personen spezifisch und bewusst Ihre Daten mit uns geteillt haben.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, unser Server sammelt einige Grundinformationen, wie z.B. Domänename Ihres Webservices, durch welche Seiten Sie auf unsere zugegangen sind und wann. 

Angeführte Informationen benutzen wir nur, um mit der Hilfe von Nutzeranalyse unsere Webseite zu verbessern. Wir sammeln keine Daten, mit den sich die Einzelperson indentifizieren kann.

Cookies

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, benutzen wir Cookies, kleine Informationsteilen, die uns ermöglichen, Ihre Verbindung mit unserer Webseite zu erhalten. Diese Webseite darf Cookies benutzen, die Ihren Gerätetyp entdecken kann, um den Webseiteinhalt am besten darzustellen, um die Sprache zu verändern und/oder zu anderen Zwecke.  Diese Cookies sammeln und speichern keine Daten, mit den sich die Einzelperson indentifizieren kann. Sie können die Annahme von Cookies verweigern.

Google Analytics

Diese Webseite verwendet Google Analytics, Dienstleistung der Webanalyse von Google, Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies (Textdaten auf Ihrem PC), um dem Webseitenadministrator zu helfen, die Art und Weise der Seitenbesucher zu analysieren. Informationen über Ihren Webseitebesuch (einschließlich Ihre IP-Adresse), die mit der Hilfe von Cookies gesammelt wurden, wird Google auf die Servers in die Vereinighten Staaten übertragen und speichern. Diese Daten wird Google zum Zwecke der Bewertung Ihrer Webseitebenutzung verwenden, der Zusammenfassung über den Tätigkeitsbericht für die Webseitenadministrators und der anderen Serviceleistung auf der Webseite und im Internet. Google kann diese Daten den Dritten mitteilen, nur im Fällen, wenn das Gesetz es verlangt oder wenn die Dritten für Google angegebene Informationen verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit Ihren anderen Daten verbinden. Wenn Sie diese Webseiten besuchen, stimmen Sie zu, dass Google Ihre Daten auf der oben angeführten  Art und Weise und für angeführte Zwecken verarbeiten kann.   

Wie kann man die Annahme von Cookies verweigern

Sie können die Annahme von Cookies verweigern, so dass Sie entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser auswählen. Aber, falls Sie es machen, können Sie einige der nützlichen Funktionen verlieren, wie z.B. Personalisierung, "bleiben Sie angemeldet" und "Auf diesem Computer merken".